Freitag, 25. Januar 2013

Öhhm, wofür braucht man das?

...werde ich immer wieder gefragt.
Alle, die schon eins haben, wissen dass so ein Minitäschchen ein AllroundTalent ist.
Sozusagen überall einsetzbar. Dass der Fantasie hier keine Grenzen gesetzt sind, beweisen die vielfältigsten Einsatzgebiete, die mir von einigen BeNutzern bekannt sind.


Hervorragend geeignet als:

VorratsNaschkammer für unterwegs,
Lieblings-Kosmetik-Artikel, die auf keinen Fall fehlen dürfen,
Transporter für Notfall-Pflaster oder Medikamente,
Geschenkverpackung,
sogar Hunde ...tütchenVerstauer (für den vorbildlichen Hundehalter) oder Hundekekse,
Mädchenkram, der in den unendlichen Weiten einer Handtasche so schnell verloren geht,
Geldbeutelchen,
Schmucktresor,
Handykabelverstauung (endlich aufgeräumt, das Teil),
Schnulleraufbewahrung für gestresste Mamas




1 Kommentar:

  1. AH::::::, Dein Blog ist zum Leben erwacht!!!!!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!, und große Freude, daß wir jetzt miteinander bloggen können- Hurra!!!!
    Liebe Grüße und weiterhin viel Freude am neuen "Lebensabschnitt" :)
    von Angela

    AntwortenLöschen