Dienstag, 2. Dezember 2014

es weihnachtet sehr

Eindrücke vom Adventsmarkt in Schloss Burgk


Pünktlich zum ersten Advent gingen die Temperaturen (na gut, nicht in den Keller, aber dennoch) spürbar zurück. So kam man anhand der Kälte, der weihnachtlichen Gerüche im Hof und am Abend durch den Lichterschein in vorweihnachtliche Stimmung.



Schloss Burgk ist ja immer eine Reise wert, aber wenn sich dann im ganzen Außengelände und dem Hof Aussteller tummeln, die verlockende Köstlichkeiten anbieten, dann lohnt sich ein Besuch ganz besonders.


In der Burgküche werden Speisen zubereitet und man hat annähernd den Eindruck wie es vor hunderten von Jahren zugegangen sein muss... auf jeden Fall eine kalte und zugige Angelegenheit, da braucht man warme Kleidung!



Im Schloss selbst gab es viel zu sehen. (Für Eltern mit ganz kleinen Kindern empfiehlt es sich, eine Tragemöglichkeit für Babys mitzubringen, denn es gibt einige Stufen zu besteigen.)



Trotz des großen Besucheransturms ist es dennoch angenehm durchs Schloss zu wandeln, denn durch die vielen Zimmer und Gänge verläuft sich die Masse und der Besucher kann sich alles in Ruhe anschauen. Die Aussteller dürfen ihre Waren in den historischen Zimmern präsentieren und das trägt zum heimeligen Ambiente bei.


Mit meinem Stand hatte ich großes Glück, sehr nette Kollegen mit Körben aus Meisterhand und wunderschönen Holzexponaten, filigranem Schmuck und Edelsteinschätzchen. Und wie in einem Schloss üblich, gab es in der getäfelten Wand hinter mir eine Tür zu einem kleinen Kämmerlein, das meine Kunden als Ankleide nutzen konnten. Wie praktisch!




Allen Mitarbeitern des Schlosses und Helfern, die das alles möglich machen, ein herzliches Dankeschön, allen Ausstellern und fahrendem Volk, die sicher noch weitere Märkte vor sich haben wünsche ich noch viel Erfolg und allen Besuchern und meinen Kunden sage ich DANKE und wünsche allen eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtszeit!

1 Kommentar:

  1. was für schöne Bilder, liebe Ulrike!!!! Schön, daß Du bei all dem Streß Zeit und Muße diese tollen Eindrücke einfangen konntest!!! Nächstes Jahr wieder???:))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen