Samstag, 4. April 2015

Kommt der Hase durch den Schnee?

Trotz geschlossener Schneedecke...
der Hase kommt, er hält sich an seinen Terminkalender, egal ob Sturm oder Schnee. Und mal ehrlich, hatten wir nicht grüne Weihnachten? Also was solls?


Meine drei großen Bellis links im Bild sind gestern total eingeschneit gewesen. Mittlerweile haben sie sich erholt und auch die wunderschönen Tulpen haben den Frost überstanden.




Diese tollen Osterimpressionen wollte ich Euch nicht vorenthalten. Ich war letzte Woche bei einer Freundin zum österlichen Kaffee eingeladen und da musste ich einfach diesen herrlich gedeckten Tisch fotografieren. Sie hat für jeden Gast einen kleinen Minihasen gehäkelt und in ein halbes Ei mit Kresse gesetzt. Das ist so eine niedliche Idee!
Hier gibt es übrigens das Rezept zu diesen tollen Spiegelei- Plätzchen. Geht wirklich schnell und schmeckt lecker!

Dann bleibt mir nur noch
ein schönes Osterfest zu wünschen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen